VfR Pfaffenweiler

Der Verein für Rasenspiele (VfR) Pfaffenweiler wurde am 17. Oktober 1948 gegründet. Bei der Gründungsversammlung der Sportgemeinschaft wurde Franz Baumann zum 1. Vorsitzenden gewählt. Am 18. September 1953 trennte sich die Turnabteilung von der Fußballabteilung. Die Fußballer, unter dem neuen Vorsitzenden Hans Dick, legten sich den Namen VfR zu und man gab auch eine neue Satzung bekannt. Die Vorstandschaft wurde, bedingt durch den geregelten Spielbetrieb, wesentlich erweiter. Dies war notwendig, obwohl man nur in der damals untersten C-Klasse spielte.

 

 

 

Einige Daten
 

1948 - Gründung

1953 - Trennung vom Turn und Sportverein, Umbenennung in Verein für Rasenspiele (VfR)

1954 - Gründung der Damen Feldhandball Mannschaft

1956 - Meister der C-Klasse (15.04.1956)

1961 - Wiederabstieg in die C-Klasse

1963 - Meister der C-Klasse

1966 - Meister der B-Klasse Süd

1966 - Aufnahme des Spielbetriebes auf dem neu erstellten Rasenplatz

1967 - Nach einem Jahr A-Klasse, Abstieg in die B-Klasse Süd

1968 - Nach einem Jahr B-Klasse, Abstieg in die C-Klasse

1970 - Meister der C-Klasse

1971 - Gründung der Damen Fußballmannschaft

1971 - Damenmannschafft wird Staffelmeister 

1971 - Bau des 1. Vereinsheim (Holzbaracke)

1973 - Nach 3 Jahren B-Klasse, Abstieg in die C-Klasse

1982 - Einweihung des neu erstellten Hartplatzes

1984 - Bau des neuen Vereinsheims

1986 - Aufnahme des Wirtschaftsbetriebes im neuen Vereinsheim und Einweihung

1988 - Gründung des Förderkreises

 

 

Hier finden Sie uns

VfR Pfaffenweiler eV
Jahnstr. 3
79292 Pfaffenweiler

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

Clubheim    +49 7664 7659

1. Vorstand +49 7664 962226

2. Vorstand +49 7664 6706

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Homepage erstellt 2017 von Jürgen Roth

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VfR Pfaffenweiler eV